Kurzübersicht: Der B.A. Studiengang Kulturwirt

Kurzübersicht: Der B.A. Studiengang Kulturwirt

Der interdisziplinäre Bachelor-Studiengang Kulturwirt umfasst 6 Semester (Regelstudienzeit) mit insgesamt 180 Credits und kombiniert Inhalte aus wirtschafts- und geistesswissenschaftlichen Bereichen. Neben der verpflichtenden Teilnahme an den Wirtschaftswissenschaften können die Studierenden aus verschiedenen geisteswissenschaftlichen Angeboten ihren Wahlpflichtbereich auswählen. Dabei stehen folgende Fachwissenschaften zur Wahl:

  • Anglistik
  • Französische Romanistik
  • Niederlandistik
  • Spanische Romanistik
  • Turkistik
  • Philosophie (nicht mehr wählbar)

Erweiternd wird den Kulturwirtstudenten durch den Ergänzungsbereich (E-Bereich) eine Grundlagenvertiefung in drei verschiedenen Wahlpflichtbereichen (E1, E2, E3) ermöglicht.

Der komplette E-Bereich umfasst 27 Credits, von denen 6 im E1 Bereich (Sprach- und Schlüsselkompetezen), 12 im E2 Bereich (VWL) und 9 im E3 Bereich (Methodenkompetenzen) erreicht werden.